Link zum BM.I

UNSERE STRATEGIE

Mag. Wolfgang Sobotka
© Land Niederösterreich

Bundesminister Mag. Wolfgang Sobotka:

„GEMEINSAM.SICHER in Österreich“ ist im Jahr 2017 der Leitgedanke für die mehr als 32.750 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bundesministeriums für Inneres. Mit der Ressortstrategie INNEN.SICHER.2017 gestalten wir GEMEINSAM Sicherheit. Wir gehen zwar den bewährten Weg der Verfolgung, Vorbeugung und Bekämpfung der Kriminalität konsequent weiter, ergänzen ihn jedoch um den neuen Schwerpunkt der Sicherheitspartnerschaften. Es ist für die Qualität unserer Demokratie von entscheidender Bedeutung, dass Sicherheit und Ordnung tatsächlich gewährleistet und darüber hinaus DIE Stabilität unseres freien Landes, die persönliche Sicherheit DES EINZELNEN und der Schutz UNSERES Wohlstands von den Österreicherinnen und Österreichern WAHRGENOMMEN werden. Neue Mitwirkungsmöglichkeiten auf allen Ebenen sind dabei eine wirksame Unterstützung.

Gemeinsam mit unseren Partnern in Österreich und international werden wir weiterhin entschlossen gegen alle Formen von Extremismus und Terrorismus vorgehen und dabei die Verantwortung für die nachkommenden Generationen sehr ernst nehmen. Dazu müssen wir auch national und international den Datenaustausch verbessern!

Im Sicherheits- und Migrationsbereich sind die Herausforderungen seit 2014 besonders groß. Politische Krisen und bewaffnete Konflikte im Umfeld Europas führten zur größten Migrationsbewegung seit Ende des Zweiten Weltkriegs. Diese Entwicklung ist von äußeren Einflussfaktoren geprägt, die wir nur in geringem Ausmaß beeinflussen können. Was wir aber können und tun werden ist, Asyl und Migration in Österreich wirksam zu steuern.

Das BMI ist eine moderne, bürgerorientierte Institution, die sich und damit die Sicherheit Österreichs strategisch kontinuierlich weiterentwickelt. Wir haben INNEN.SICHER.2017 gemeinsam mit allen Spitzenführungskräften des Hauses in einem intensiven strategischen Dialog entwickelt, der bewährter Bestandteil eines seit 2010 etablierten Führungs- und Managementprozesses ist. Er unterstützt uns alle dabei, auf Veränderungen im Umfeld und neue Herausforderungen rasch und wirksam zu reagieren.

2017 konzentriert sich das BMI auf folgende Schwerpunkte:

  • Umsichtige Vorbeugung und Bekämpfung der Kriminalität im Rahmen der neuen Sicherheitspartnerschaften
  • Neuausrichtung der Polizei durch die Intitiative „GEMEINSAM.SICHER“
  • Entschlossene Bekämpfung von Extremismus und Terrorismus
  • Erhöhung der IKT-Sicherheit durch die Schaffung eines Bundesgesetzes zur Cyber-Sicherheit
  • Schaffung einer sicheren digitalen Identität als Schlüssel zu staatlichen Dienstleistungen
  • Wirksame Steuerung von Migration und Asyl
  • Unser Wahlsystem fit für die Zukunft machen
  • Konsequente Weiterentwicklung des BMI und aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Kompetenz, Einsatzgeschwindigkeit, Qualität und Resilienz
  • Erfolgreiche Kommunikation nach außen und innen

Mit der Strategie INNEN.SICHER.2017 und ihrer Umsetzung leisten wir auch in Zukunft einen unverzichtbaren Beitrag für die Sicherheit und den sozialen Frieden in unserem Land. Das ist unsere Verantwortung für die Menschen, die hier leben. Damit Österreich auch weiterhin zu einem der sichersten Länder der Welt gehört!

Ich bedanke mich bei allen, die WIEDER INTENSIV an INNEN.SICHER. mitgewirkt haben und dabei auch (wieder) weitreichende Innovationen entwickelt haben.

GEHEN wir´s GEMEINSAM an – ICH ZÄHLE AUF SIE!